Workshops zu unterschiedlichen Themen

Manchmal reicht ein kleiner Impuls von Außen, um wieder Schwung und Neugier in das Leben zu bringen. Das Leben bunter zu machen.

 

Manchmal reicht ein kleiner Impuls von Außen, um einen kleinen Positionswechsel im Denken, Leben und Handeln, ohne große Anstrengung, einzuleiten.

 

Manchmal reicht ein kleiner Impuls von Außen, um Ruhe in das Leben zu bekommen.

 

Manchmal reicht ein kleiner Impuls von Außen, um wieder Gemeinsamkeiten zu sehen.

 

Hierfür dienen die Workshops.


Kundalini Meditation nach Osho

Eine dynamische Meditationsform die in die Stille geht

Datum: Sonntag 27.02.2022

Uhrzeit: 11:00-12:10  Uhr

Ort: Gesundheitsloft Feelfit Mainz, Mombacher Straße 66 (Eingang hinter dem Haus)

Kosten: 14€

Corona: 2G + offiziellen Test/Testzentrum  (nicht älter als 24 Stunden)

 

Die Mediation nach Osho zählt zu den aktiven Meditationsformen und besteht aus 4 Phasen zu je 15 Minuten.

 

Meditationsbeschreibung

 

Diese aktive Meditation, auch als Schüttelmeditation bekannt, dauert eine Stunde und besteht aus vier Phasen, von denen die ersten drei von Musik begleitet werden.

 

Die Kundalini Meditation unterstützt dich auf sanfte Weise dabei, den Alltag und das, was dir nachhängt, im wahrsten Wortsinne von dir abzuschütteln. Sie wirkt erfrischend, energetisierend und öffnend.

 

  • Erste Phase: 15 Minuten
    Stehe locker und erlaube deinem ganzen Körper, sich zu schütteln. Spüre die Energie von den Füßen aufsteigen. Lasse alle Spannungen los. Deine Augen können offen oder geschlossen sein. Lasse das Schütteln von selbst geschehen. Anfangs ist es vielleicht nur ein kleines Zittern in den Beinen. Heiße es willkommen und lasse es geschehen, doch erzwinge es nicht. Wenn du es erzwingst, wird eine Übung daraus und das Schütteln bleibt an der Oberfläche, ohne dich zu berühren. Es gibt in dieser Meditation nichts zu tun, sondern nur zuzulassen. Dann breitet sich das Schütteln von selbst aus.
  • Zweite Phase: 15 Minuten
    Erlaube deinem Körper,  sich so zu bewegen und auszudrücken, wie er in diesem Moment will. Die Augen können dabei offen oder geschlossen sein.
  • Dritte Phase: 15 Minuten
    Schließe die Augen, sei in Stille und beobachte innerlich und unbeteiligt, was geschieht. Du kannst in dieser Phase stehen bleiben oder dich hinsetzen.
  • Vierte Phase: 15 Minuten
    Liege oder sitze mit geschlossenen Augen und in Stille.

Der Ablauf der Meditation wird vor Beginn stets noch mal erläutert, so dass es auch für Menschen, die an der Kundalini Meditation noch nie teilgenommen haben, immer möglich ist, einfach mitzumachen. Es empfiehlt sich, bequeme Kleidung zu tragen.

 

 

Anmeldung HIER

Gemeinschaft statt Isolation

15 mal haben wir uns, ab Anfang November 2020, jeden Sonntag Abend getroffen.

Sind in Kontakt gekommen, haben Gemeinschaft und Anker gespürt, ein Lichtblick der Woche......so die Rückmeldungen der immer 13-18 Teilnehmer.

Jetzt ist die Zeit gekommen, in denen wir uns wieder vorsichtig nach außen ausdehnen dürfen.

Gut so!

Die Zeit der immer kostenfreien Sonntagsstunde ist vorbei.

Ein mal im Monat treffen wir uns jedoch weiterhin zu diesem besonderen Format einer Yogastunde - bis unser Leben  wieder seinen normalen Gang geht

 

Jede Stunde ein anderes Thema.

Dazu entsprechend  Bewegung (ca 20 Minuten) * ein Mantra zusammen singen *zurücklehnen und zum gewählten Thema passende Geschichten aus der Welt des Yoga lauschen <<


Ein rundes Bild von Bewegung - Mantra - Geschichten -Yogaphilosophie.

 

Gerade jetzt brauchen wir alle, ob wir alleine leben oder mit Familie, umso dringernder einen Anker, auf den wir uns freuen können.

Der uns wieder das Gefühl einer positiven Gemeinschaft gibt.

 

Der persönliche und taktile Kontakt ist immer die beste Wahl, um gesund zu bleiben.

Das geht nunmal derzeit nicht so, wie wir es gerne hätten.

 

Dennoch können wir uns einen Raum schaffen, in dem wir anderen Menschen begegnen und uns mit ihnen in eine positive Schwingung bringen - ein positives Band knüpfen zu Menschen, die wir vielleicht gar nicht persönlich und in 3D  kennen.

 

Machen wir das bestmögliche aus der Situation jetzt. Bleiben wir freundlich und zugewandt!

 

Da es Menschen gibt, die derzeit am Limit ihrer finanziellen Möglichkeiten sind, war  dieses Angebot bis Ende Februar 2021 eine *KostnixAktion*.

 

Anmeldung  Hier . Den Zuganglink gibt es dann Sonntag nachmittags.




Thaiyogamassage für den hausgebrauch

Thaiyogamassage für Paare oder kleine Gruppen

 

Sich gegenseitig massieren ist eine sehr entspannende Möglichkeit, dem Anderen etwas Gutes zu tun.

Um nicht einfach so "drauf los" zu massieren kann, nach individueller Absprache, ein Workshop gebucht werden in dem einfache, schnell erlernbare Griffe der Thaiyogamassage geübt werden.

 

Zu Zweit, zu Viert, zu Sechst als  Freundeskreisgruppe möglich.

 

Fragen und Buchung HIER